Freitag, 19. September 2014

Hochzeitsbaum / wedding tree



Der Hochzeitsbaum - mittlerweile "tanzt" er auf vielen Hochzeiten :) Ich finde, anstelle eines Gästebuchs ist er ist eine super schöne Idee. Die Hochzeitsgäste können sich verewigen ohne lange Texte schreiben oder Verse schmieden zu müssen.

Freitag, 15. August 2014

Gewürzregal "Shabby chic"

Oftmals lohnt es sich Flohmärkte zu durchstöbern. Erst recht, wenn man nach nichts Bestimmten sucht, wird man fündig. Letzten Sommer haben Mister T. und ich auf einem Flohmarkt ein altes Gewürzregal mit hübschen Porzellan-Schüben entdeckt und natürlich gleich zugeschlagen. Ich habe etwas Zeit & Mühe investiert und nun ein echtes Schmuckstück in der Küche hängen :)

Donnerstag, 12. Juni 2014

Die Geschichte deines Lebens ...

Eigentlich wollte ich in einem meiner Lieblingsbuchläden nur ein kleines Geschenk besorgen. Beim Stöbern durch die Regale entdeckte ich ein Erinnerungsalbum. Es trägt den Titel "Die Geschichte deines Lebens" und enthält Platz für wichtige Daten, Erinnerungen, Notizen und Fotos. Das Album beschränkt sich nicht, wie die meisten Babyalben, auf die ersten drei Lebensjahre, sondern reicht bis zum 18. Geburtstag. Irgendwie witzig, mit dem Erreichen der Volljährigkeit ist das Leben dann wohl vorbei ;) Spaß beiseite, die Aufmachung und das Design des Buches überzeugen total und auch die Tatsache, dass das Kind ab einem gewissen Alter das Buch selbst gestalten kann, gefällt mir sehr.

Montag, 24. März 2014

DIY: Schnullerband


Ihr seid auf der Suche nach einem tollen Geschenk für die Ankunft eines neuen Erdenbürgers, zur Taufe oder zum ersten Geburtstag? Dieses Schnullerband mit Namen ist ein echtes Unikat und schnell & einfach genäht.

Samstag, 4. Januar 2014

It´s a boy ...

... es is a Lausbua :)

Wir haben gehofft, mitgefiebert und ganz fest die Daumen gedrückt. Meine Freundin Simone, die bereits zwei bezaubernde Mädchen zur Welt gebracht hat, erwartet ihr drittes Kind. In den ersten 6 Monaten der Schwangerschaft war das Kleine in Mamis Bauch bei den Ultraschall-Untersuchungen immer so positioniert, dass  das Geschlecht nicht zu erkennen war - doch jetzt ist das Geheimnis endlich gelüftet: Es wird tatsächlich ein kleiner bayerischer Lausbua!