Samstag, 28. März 2015

DIY: Masking Tape-Osterei


Eins, zwei, drei und fertig ist das Osterei!
Das Masking Tape-Osterei ist schnell gemacht und man benötigt insgesamt nur drei Materialien. Es ist echt witzig, denn in drei Arbeitsschritten ist es auch schon fertig :)




MATERIALIEN
1 -  Eier
2 -  Eierfarben
3 -  Masking Tape

ARBEITSSCHRITTE
1 -  Eier kochen
2 -  Eier nach Anleitung färben
3 -  Eier mit Masking Tape verzieren

Masking Tape gibt es mittlerweile in jedem Bastelladen, bei Müller in der Schreibwarenabteilung und natürlich im Internet.


Ich wünsch euch fröhliches Osterfest und viel Spaß beim Eier färben :)
Eure Laula




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen